akademie@mediatorPlus

Umgang mit Konflikten

Ein Praxisworkshop für Menschen, die Konflikte verstehen und lösen möchten

Der Workshop ist als 2-tägiger Praxisworkshop konzipiert. Die Teilnehmer lernen die Prinzipien der Kommunikation kennen, sie arbeiten in Kleingruppen zu verschiedensten Fragestellungen rund ums Thema und erfahren hierbei die theoretischen Hintergründe. Ein wichtiger Bestandteil des Workshops sind Praxisfälle und Rollenspiele. Hierbei können die Teilnehmer ihre persönlichen Erfahrungen einbringen und das Gelernte praxisnah trainieren. Sie erhalten vom Trainer und von den anderen Teilnehmern Feedback und können somit ihren Umgang mit Konflikten professionalisiern. Flipcharts, Pinwände und Videosequenzen unterstützen das Training.

Der Praxisworkshop ist auch als Inhouse-Workshop für Unternehmen oder Verwaltungen buchbar.

 

Auszug aus der Agenda
  • Welche Ursachen können Konflikte haben?
  • Welche Konfliktarten gibt es?
  • Wie können Konflikte verlaufen?
  • Welche Möglichkeiten zur Lösung unterschiedlicher Konfliktsituationen gibt es, welche sind wann sinnvoll?
  • Wie spricht man Konflikte wertschätzend an?
  • Wie geht man mit Eskalation um?
  • Tipps und Angebote zur Konfliktlösung für Einzelpersonen und Gruppen/Teams
  • Rollenspiele: Bearbeiten von Fällen der Teilnehmer
  • u.v.a.m.